skip to content

Anmeldung

Der Norfolk Terrier

Der Norfolk Terrier lässt sich bis ins 19. Jahrhundert zurückverfolgen. So unter anderem auch von einem gewissen Jones Roughrider, der Terrier mit rauen, roten Haaren, einem robusten, kompakten Körper mit kurzen Beinen aufzog. 

 Mit einer idealen Schulterhöhe von etwa 25 - 26 cm gehört der Norfolk Terrier zu den Kleinsten, zeichnet sich aber durch grossen Mut und Robustheit aus. Fellfarben weizen, grizzle, rot, black and tan. 

Sein liebenswertes Temperament machte diesen lebhaften Hund auch vermehrt in der Schweiz zu einem beliebten Familienmitglied. 

Der Norfolk Terrier hat viele gute Eigenschaften, die sich nur dann positiv entwickeln, wenn er in einer Umgebung aufgezogen wird und leben kann, wenn auf all seine Bedürfnisse eingegangen werden kann. 

Norfolk Terrier sind sehr menschenbezogen. In all den Jahrzehnten der Aufzucht von Norfolk Terriern habe ich sehr viel über ihr Wesen und auch die Eigenheiten dieser Rasse gelernt.

Bei uns leben Hunde jeden Alters. Es ist wichtig, dass auch ältere Hunde in der Großfamilie leben. Sie sind wichtig für den sozialen Zusammenhalt der Hundegruppe und die Sozialisierung der Welpen.

 

 

 

Norfolk Terier Züchter - Schweiz

Copyright © 2010 ROUGHRIDER Norfolk Terrier Schweiz - Züchter seit 1975 | Website Templates by Tradebit | Powered by Website Baker